SYSTEM & INNOVATION FOR CUTTING ROOMS
  • it
  • en
  • de
  • pl
  • fr
  • ru
  • es
  • sv

ROLLENTRÄGER K3

Der riemengespeiste Rollenträger K3 und der bandgespeiste Rollenträger K3 wurden für einen besonders schnellen Wechsel der Materialrollen entwickelt, da man sie einfach lädt, und schon ist sie für die ununterbrochene Zufuhr zu Ihrer Einzelblatt-Schneidmaschine bereit; keine Stangen müssen in die Stoffrollen eingeführt werden – unsere Antwort auf die ständige Anfrage, die Ladezeiten zu verkürzen.
Dank dieses Rollenträgers mit elektronisch gesteuerter Zufuhr wird der Stoff automatisch ein- und ausgefädelt und die für den Vorgang nötigen Zeiten reduziert.

Der Stoff wird dank der Regulierung je nach seiner Elastizität garantiert gleichmäßig ausgebreitet.

ROLLENTRÄGER K3 - Riemenversion

TECHNISCHE MERKMALE

Riemenrollenträger mit elektronischer Bedienung.
Oberer Flügel zum Laden/Entladen kippbar.
Automatisches Einführen.
Tragfähigkeit 80 kg.
Max. Rollendurchmesser 400-500 mm.
Autonomer Betrieb.
Vollkommener Ausschluss der Rollenträgerstangen.
Möglichkeit der Rückholung des Stoffes.
Automatische Ausrichtung.

ROLLENTRÄGER K3 - Bandversion

TECHNISCHE MERKMALE

Bandrollenträger mit elektronischer Bedienung.
Oberer Flügel zum Laden/Entladen kippbar.
Automatisches Einführen.
Tragfähigkeit 80 kg.
Max. Rollendurchmesser 800/1000 mm.
Autonomer Betrieb.
Vollkommener Ausschluss der Rollenträgerstangen.
Möglichkeit der Rückholung des Stoffes.
Automatische Ausrichtung.

CRADLE mod. W

Wanne Geweberollenträger, mit freien Rollen und Schlitzen um die Rollen mit Gabelstapler zu bewegen.

ROLLENTRÄGER K3

Die automatische Ausrichtung des Stoffes bedeutet eine höhere Kontrolle über die Schneidlinie seitens des Bedieners.
Der Rollenträger K3 und der Rollenträger K3 sind in verschiedenen Konfigurationen und Abmessungen lieferbar und eignen sich somit für alle Arten von Bearbeitungen.